10 Gedanken zu “Metabolic Balance – 3. Woche

  1. Wow, das ist doch toll, Glückwunsch! Ich sollte auch unbedingt abnehmen. Werde die Pfunde mit Sport, gesunder Ernährung und viel Wasser trinken bekämpfen.

    Liebe Grüße
    Julia

  2. Ich hoffe, dass ich mit der Methode (die ich oben genannt habe) Erfolg habe. Mal gucken. Vielleicht sollte ich mich aber auch mal genauer über die Metabolic Balance informieren..

  3. Freut mich das es euch genauso gut gefällt und euch auch so zufrieden macht wie uns :dup:
    Ich habe nach den ersten 2 Wochen auch „nur“ 600 bis 800 Gramm die Woche abgenommen aber das summiert sich ja am Ende (8 Wochen – 8 Kilo fand ich klasse) 😀
    Mittlerweile sind es nur noch 200 – 400 Gramm die Woche aber das kontinuierlich!
    Ich bin auch sehr zufrieden mit mir und mittlerweile wieder mit meiner neuen/alten Figur – ich kann gar nicht sagen wie sehr ich mich dieses Jahr auf den Sommer freue *rumhippel* :o)

  4. Glückwunsch zu der 7! 😉
    Ich kann mir nur vorstellen wie toll das ist – warte ja selbst sehnsüchtig darauf.

    Hast du deine Blutwerte schon bekommen?

  5. Das klingt ja wirklich super! Gratuliere! Du scheinst genau das Richtige für Dich gefunden zu haben. :yeah:

  6. Das sieht toll aus. Du hast ja schon viel geschafft. Ich habe im Sommer 2007 sieben Kilo abgenommen. Jetzt hat sich über Winter wieder ein wenig Speck angesammelt und der wird hoffentlich in den kommenden Wochen verschwinden.

    Meine Mutter wird ganz von selbst dünn und dünner. Mir ist es ein Rätsel, wie sie nach einer halben Kartoffel schon jammern kann, sie hätte ja so viel gegessen.

  7. Erstmal: Kompliment!
    Ich habe jetzt kein wirkliches Übergewicht, aber nachdem ich mir innerhalb von 1,5 Jahren doch einiges angefuttert hatte und die Hosen kniffen, habe ich beschlossen mal wieder brav zu Weight Watchern. Ziel: 5 Kilo weg, was ich innerhalb von 2 Monaten tatsächlich erreicht habe.
    Leiden tut man denke ich mal bei jeder Ernährungsumstellung. Man neigt doch arg dazu sich mal „was zu gönnen“, besonders im sonst so stressigen Alltag. Deshalb: Respekt für deinen bisherigen Erfolg und viel Durchhaltevermögen für den Rest. Du packst das! *anfeuer* :love:

  8. Pingback: iPhone - Update für Weightbot » Blogwiese

  9. Pingback: 4 Wochen Metabolic Balance

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.