Blogger brauchen Vitamine

Eben fand ich einen Beitrag von Uarrr! in meinem Feedreader mit einem Foto von einer Postkarte die nicht mehr verrät als das bald jemand dafür sorgen würde den Blogger-Tag gesünder zu starten.

Darauf hin dacht ich mir, ‚Mensch, du warst heute ja noch gar nicht am Briefkasten‘ und siehe da, auch Frank und ich habe so eine ominöse Karte erhalten.

Blogger brauchen Vitamine - Postkarte

Na da bin ich ja gespannt was kommt. Zum einen denke ich mal nicht das es von mymüsli kommt und zum anderen hoffe ich mal, dass da nicht nur ein Verweis auf eine Müsliseite veröffentlicht wird, sondern auch ein Carepaket nachkommt 😀

32 Gedanken zu “Blogger brauchen Vitamine

  1. Japp. Da ist auch ein kleines „Bloggertreffen“ in Berlin zu dem Termin. Zumindestens so halb in Twitter mitbekommen.

  2. Pingback: Free for All

  3. Ich denke das ist eine nette Art Werbung zu machen. Die hätten dir genauso gut auch einfach einen Gutschein für eine Müsli-Flatrate schenken können =)

  4. Die Karte ist bei mir heute auch angekommen 🙂 Hab sie heute mittag dann im Blog veröffentlicht und bin mal gespannt, ob da noch was kommt 🙂

  5. Die Postkarte habe ich auch bekommen. Und ich wundere mich jedes Mal darüber wieso da ein Postkarte mit dem Hinweis auf etwas anderes verschickt wird? Warum nicht gleich das was mich Blogger gesünder leben lassen soll?

  6. Me too… irgendwas muss nachkommen, steht ja nicht mal ein Firmenname drauf. Und wäre es nur eine weitere (informativere) Karte, wäre es doch enttäuschend. 😀

  7. Ich hab noch nichts bekommen ;-( Aber sag uns Beischeid was noch nachkommt, wenn was nachkommt 😉

  8. Pingback: Bloggerpost: Blogger brauchen Vitamine

  9. Ich wundere mich doch immer wieder, was manche Blogger so bekommen. Also ich hab nichts bekommen. Weißt schon, von wem nun die Karte auch wirklich ist?

    Grüße
    Julia

  10. da bin ich ja mal gespannt
    ich hab keine bekommen 🙁
    dabei freu ich mich doch immer über post

  11. man sollte sich vielleicht meinen kommentar hier mal genauer ansehen. dann braucht man die frage nach dem „von wem ist das?“ nicht stellen…

  12. @Marcel: hast Recht, scheint von müsli.de zu sein, zumindestens hat das Bild auf der Startseite ne Ähnlichkeit mit dem Bild auf der Karte :huh:

    Nun mal schauen was noch kommt.

  13. … Gesundheit und Vitamine werden eh überschätzt. Und warum geht man davon aus, das Blogger ungesund leben und nun unbedingt mit Vitaminen versorgt werden müssen? Oder meint man Vitamin B? 🙂

  14. Hab auch so eine Karte bekommen… Mymüsli steckt also dahinter, meinst du? Hm, schade. Ich hasse Müsli… 😛

  15. @dasI: man brauch eben irgendeinen Spruch 😉

    @Paramantus: nicht mymuesli.de sondern nur müsli.de 😉

  16. Ein Päckchen ohne Absender ist eben angekommen – Inhalt: eine runde (undurchsichtige) Packung „Basis“ mit 580g „Haferflocken, Roggenflocken, Weizenflocken“. Und ohne Anschreiben.

    Soll das jetzt so weiter gehen mit Zusätzen in Einzellieferungen, bis sich der Absender irgendwann offiziell zu erkennen gibt?? Blöde Idee.

  17. Pingback: BING, Bruno, Ballerspiele, Blogger, Barack Obama | rumsabbeln.de

  18. habe auch erst diese karte und heute dann die unappetitliche dose mit hamsterfutter bekommen. die dose sieht aus wie rattengift aus dem gartencenter… ich werde das bestimmt NICHT essen.
    dieses „virale marketing“ ist voll nach hinten los gegangen!

  19. @Stevo: naja, man muss es auch nicht gleich übertreiben. Nach hinten los gegangen würde ich so nicht sagen, denn die halbe Bloggerwelt schreibt doch drüber. Also ist der anfang gemacht. Und wenn man Angst hat vergiftet zu werden, na dann muss man es eben wegschmeissen und gut.

    @Stoibär: komm doch rüber, kriegst von uns ne Schüssel 😉

  20. Pingback: Blogger Vitamin Viral -- cratoo.de

  21. Pingback: Ich will auch Müsli! - icewind's Blog ³

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.