Woche 9 – Vehikel

Projekt52 09

Letzte Woche wurde das Thema „Vehikel“ vorgegeben. Leider ist momentan noch nicht die Jahreszeit um aussergewöhnliche Fahrzeuge auf der Strasse anzutreffen, also auch hier wieder ein Foto aus dem Archiv (keine Sorge, so soll es nicht weiter gehen 😉 ) Ich habe mich hier für ein Foto von einem Multicar entschieden. Ich bin quasi mit so einem fahrbaren Untersatz groß geworden, da mein Stiefvater jahrelang so ein Auto der Arbeit wegen fuhr und ich natürlich auch ab und an mal mit durfte.

Mittlerweile gehört es fast so ausgestorbenen Rasse. Ein paar einzelne sieht man noch die häufig als Schneeräumfahrzeug unterwegs sind 🙂

Woche 9 - Vehikel (Projekt52)

0 Gedanken zu “Woche 9 – Vehikel

  1. Au ein Multicar, die kenn ich auch noch zu genüge, bei uns fahren die auch noch haufenweise. Ich glaube der Hersteller produziert auch heute noch, nur eben moderner, da diese eben so klein sind und an Orte kommen wo man mit größeren Autos nicht hinkommt, Beispiel Gehwege vom Schnee befreien. 🙂

  2. Genial ich hab schon ewig lange keinen mehr gesehen. Genau wie Tobi mein ich auch das die noch gebaut werden. Gerade für die ganzen kleinen Ortschaften als Schneeräumfahrzeug. Die sind aber auch toll.

  3. Ein Klassebild, ja damit sind wir groß geworden 😉 Ab und zu kann man noch einige dieser alten Rasse bei uns „bewundern“. Und ich denke auch sie produzieren noch, und das gar nicht mal schlecht…

  4. @Tobi: ja, ich glaube auch das die noch hergestellt werden. Ist glaube ich, auch das einzige Auto aus der Firma.

    @Sandra: hehe, ja

    @Bastie: ja, klein und handlich 😀

  5. Von „ausgestorbener Rasse“ kann keine Rede sein. Wie selbst im oben verlinkten Wikipedia Beitrag zu lesen ist, wird der Multicar recht erfolgreich in Waltershausen (Thür.) produziert und verkauft.
    http://multicar.de
    Schade, dass hier unter den Kommentatoren so viele „glauben“ und „meinen“ aber zu wenig Interesse aufbringen sich zu informieren. Dabei ist dies so einfach …

    MfG

    Sven

  6. Werden in Waltershausen (Thüringen) von der Firma Multicar hergestellt, natürlich auch aktuelle Varianten. 😉 LG

  7. @Sven: deswegen das Wörtchen „fast“ davor, da ich gelesen hatte, dass das Auto noch produziert wird.

    @Patrick: schön zu wissen, dass DDR-Firmen immer noch bestehen 😉

  8. Wie schön, dieses Vehikel mal wieder zu sehen! :love: Als Jugendliche wurden wir mal auf der Ladefläche sitzend zu einem Arbeitseinsatz kutschiert. Man, war mir das damals peinlich! :tja:
    Lieben Gruß!

  9. Die Dinger finde ich richtig genial, leider sehr schwer zu kriegen noch … aber die Suche geht weiter. 🙂

  10. @Elke: als ich alt genug war um arbeiten zu gehen, gab es die schon nicht mehr so häufig. Ich wurde immer im Kofferraum so eines kleinen „Hundefängers“ auf Arbeit gefahren *gg*

    @Mario: wozu brauchst du denn sowas? Ist der Stiehl deiner Schneeschippe gebrochen? 😀