Stolz

Vor einem guten halben Jahr hatte ich mit meiner Mama zum ersten Mal richtig über SMS kommuniziert, obwohl sie ja schon länger ein Handy besitzt. Aber immer bis auf ein „OK“ oder ähnlichen kam sonst nie bei mir an. Dann, vor Weihnachten, bekam sie ein iPad und damit fing es dann an, dass ich das erste Mal eine Email von ihr bekam. Mit dem iPhone dann sogar ein Foto vom Weihnachtsbaum, was mich unheimlich freute, da ich ja Weihnachten nicht mit ihr feiern konnte.

Doch heute setzte sie alldem das Krönchen auf. Eben bestätigte ich eine Freundschaftsanfrage auf Facebook :dup: Ich bin so stolz und ich finds so cool. Ich weiss nicht ob sie es alleine hinbekommen hat, aber das ist egal. Sie ist bei Facebook. Ich bin nun noch gespannt wann sie das erste Mal bloggt 🙂

7 Gedanken zu “Stolz

  1. Registrier doch schon mal Blograsen.de 😉

    Aber schon cool, ich freue mich auch tierisch das meine Oma so Angstfrei mit ihrem Handy umgeht…

  2. Echt schön, bei meinen Eltern klappt es nur mit telefonieren, allerdings sind die beiden auch 74 Jahre alt. Meine Ma hat zu Weihnachten ein Seniorenhandy bekommen und ist stolz darauf. Aber mit meiner Schwiegermutter klappt es besser , mit ihr chatte ich immer. 🙂

  3. Meine Schwiegermutter geht auch ganz angstfrei mit ihrem Laptop (ein alter von uns) um :dup:
    Sie lässt sich immer von den Kids helfen wenn sie etwas nicht weiß. Sie ist in WkW und seit kurzem auch bei Facebook 😎
    Meinen Papa werde ich auch nochmal da dran führen – meiner Mutter ist das alles zu viel :nervoes:

  4. Wow das ist echt einngrosser fortschrit!
    Allein wegen dem iPad bin ich sehr ein ersüchtig xD♪( ´▽`)

  5. @Basti: *lach* gute Idee mit der Domain. Bei Omas ist das natürlich alles noch mal nen Schritt cooler. Meine Oma hat zum75. oder so auch nen PC bekommen. Viel macht sie zwar nicht damit, weil keiner sie mal bei der Hand nimmt, aber ab und an zoggt sie mal 😉

    @Frauke: mit Handy ist man ja auch schon mal sehr fortschrittlich 😉

    @Antje: Frank sein Vater haben wir auch nen PC geschenkt, weiss gar nicht wie alt er ist, aber irgendwas Mitte 60 und er hat bis dato immer abgelehnt „neumodischer Kram“ … mittlerweile kriegt er schon Hummeln wenn der Rechner mal nicht läuft 😀

    @Kalliey: lach :nerd:

    @Dominik: mit meinem Namen 🙂

    @Lyra: ja gut, ein iPad kann ja eigentlich jeder bedienen, egal wie alt 🙂

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.