Blogwiese für iPhone und iPod angepasst

Es gibt ja für WordPress mittlerweile jede Menge Plugins die das Aussehen eines Blogs für iPhone/iPod dahingehend anpassen, dass es keine lange Ladezeiten mehr gibt. Gerade bei meiner Blogwiese dauert es meist recht lange, durch die vielen Bildchen die die hier eingebaut sind. Nun habe ich mir, dank des Beitrags von Martin, ein Plugin installiert, das die Darstellung der Blogwiese jetzt vereinfacht.

Screen von der Blogwiese mit dem iPhone

Das Schöne an dem Plugin ist auch, das der iPhone-Nutzer selber bestimmen kann, ob er lieber mit oder ohne Design surfen möchte. Sollte man das Design einschalten, so kann per reload wieder die mobile Version aktiviert werden. Was ich nur festgestellt habe, wenn man auf Design umschaltet, so ist ein vergrößern/verkleinern der Seite nicht möglich. Vielleicht liegt es an einer Einstellung von mir im Adminbereich. Habe mir die Optionsseite noch nicht genau angeschaut, es gibt jede Menge Häkchen zu machen, auch das Aussehen der mobilen Version kann angepasst werden. Also vom Aussehen her und beim Überfliegen der Optionsseite ein sehr gelungenes Plugin :dup:

21 Gedanken zu “Blogwiese für iPhone und iPod angepasst

  1. Sehr sehr cool! Wollte schon immer wissen wie das manche Leute hinbekommen – jetzt weiß ich es! 😉

  2. Das von Dir erwähnte Phänomen der Vergrößerung habe ich auch. Da haben wir also entweder die gleiche (falsche) Einstellung getroffen, oder es ist ein Bug. Aber das Plugin wird sehr regelmäßig aktualisiert.

  3. Danke für die ganzen links! Habe meinen Blog gleich auch mal iphone tauglich gemacht! 🙂

  4. Danke für den tollen Tipp. Mal sehen ob ich das auch bei mir laufen lasse 🙂

  5. @HerrK: so einfach, ja. Man muss bei WordPress fast nix mehr selber machen 😀

    @Dani: finde ich auch 🙂

    @derHenry: seit gestern Abend gehts nun gar nicht. Muss ich wohl noch mal Hand anlegen 😉

    @Nadine: supi 🙂

    @dz: frisst ja kein Heu 😉

    @Andy: nicht mein Verdienst. War so voreingestellt 😉

  6. Sollte jemand Probleme haben mit der Darstellung und auf dem PC versehentlich das iPhone-Design statt dem normalen Blogwiese-Design zu sehen bekommen, dann sagt bitte bescheid 😉

  7. Wie genial!
    Vielen Dank für den Tipp! 🙂 Muß ich unbedingt auch mal installieren… hoffe, mein selbstgebasteltes Layout macht das mit…

  8. Komisch, wenn ich blogwiese via iPhone aufrufe lädt es mir die normale Seite.

    Was mir aufgefallen ist, leider bring ich es nicht zustande, dass die Comments angezeigt werden, es steht zwar 1. Comment, jedoch kann man diesen nicht lesen.

    Andere Frage: Wie hast du den Screen von deinem iPhone gemacht? Gibts dazu eine Website-Vorschau-für-iPhone Tool?

  9. @froschpapi: habe ich auch gerade erst gelernt, screenshot auf iphon= home-knopf gedrückt halten und dann den ein/aus-schalter drücken. 🙂 dann landet der screenshot im fotoalbum.

  10. Hmmm, dann werd ich mal sehen ob ich das auch ohne IPhone hinbekomme. Braucht man eins um zu kontrollieren ob alles geht oder kann man sich blind auf das Plugin verlassen? :ohh:

  11. Wer sich mit dem Plugin beschäftigt, bitte auch mal bei mir die „Edits“ lesen. Ich habe/hatte einige Probleme mit dem Plugin. Vielleicht weiß jemand Rat?

  12. @froschpapi: Drück mal die Ein-Aus- und Hometaste des iPhones gleichzeitig. Dann landet der Screenshot im Bilderarchiv.

  13. Ich will auch, darf aber noch bis 10.08 auf mein Handyupdate warten. Dann ist dein Blog der erste den ich Besuche für IPhone Tipps :dup:

  14. @froschpapi: leider scheint das am Cache-Plugin zu liegen, das es nicht richtig funktioniert. Da muss Frank noch mal bissl rumbasteln 😉

    Wegen Screen hatte ich auch lange nicht gewusst. Habe mich immer gefragt wie die Leute das so super abfotografieren können :o)

    @Maya: zum Kontrollieren schon sehr nützlich. Sag halt bescheid wenn ich mal schauen soll 😉

    @NickmalOlle: hehe, fühl mich geehrt 🙂

  15. Pingback: Das HQ ist nun iPhone-tauglich |

  16. So da ich nun auch darf, habe ich das Plugin gleich mal verwendet und getestet. Es läuft :*
    Schade nur, dass es nur mit meiner eigenen Seite klappt. Cindy deine Seite seh ich auf den Iphone komplett. Oder gibt es da auch noch eine Einstellung?

  17. @Andy: ja, du kannst sie anpassen.

    @NickmalOlle: ich habs deaktiviert, da es mit dem Cache-Plugin nicht zusammenarbeiten mag, so dass auch normal hier übern Browser ab und an den iPhone-Theme zu sehen war und das ist albern 🙁

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.