Lesercharts.de – die FeedleserCharts

Ich habe mir schon sehr oft gedacht wer denn eigentlich nach dem BasicThinkingBlog die meisten Feedleser hat. Es gibt ja mittlerweile von allem und jedem Charts, sei es nach der Verlinkung oder auch nach den Besucherzahlen nur fand ich nie eine Liste auf Basis der Feedleseranzahl.

Für mich persönlich ist es sehr interessant zu sehen, dass es Blogs gibt, die zwar jede Menge Feedleser haben, aber nie auf meinem Radar gelandet sind. Auch ist es interessant ob es noch weitere Blogs gibt die eine ähnliche Anzahl wie ich haben.

Klar, der ein oder andere wird jetzt vielleicht stöhnen und sich denken wozu noch eine Chartsliste, aber es wird niemand gezwungen sich mit anzumelden und es wird auch keiner gezwungen diese anzuschauen 😀 Ich finde diese Art der Charts aussagekräftiger, da man sie nicht so einfach manipulieren kann und Stammleser immer bedeutend schwerer zu bekommen sind als eine hohe Zahl im Besuchercounter 😉

Genau aus dem Grund hat sich Frank gestern hingesetzt und ein wenig mit PHP rumgespielt bis die ersten Daten erfolgreich angezeigt wurden. Danach wurde die Seite Lesercharts geboren. Ein wenig am Äusseren gefeilt und fertig.

Lesercharts.de - Screenshot

Gestern Abend haben Frank und ich einfach mal den Link durch Twitter gereicht und danach hagelte es Emails. Momentan sind schon die ersten 54 Blogs drin und es kommen stündlich neue hinzu.

Die Aufnahme in die Charts erfolgt momentan noch per Email da wir die Daten händisch eingeben. Wenn auch Du gerne mit Deinem Blog in den Lesercharts erscheinen möchtest, dann sollten folgende Anforderungen erfüllt werden:

1. du musst einen Account bei Feedburner haben und deine Feedleser müssen darüber gezählt werden

2. du musst die API öffnen (im Feedburner-Account oben auf „Publizieren“ und dann links unten im Menü auf Awareness-API – diese aktivieren)

3. die Weiterleitung über die FeedburnerURL muss funktionieren, damit Feedburner die Leser auch zählen kann (wie das geht, kann man hier „Feedleser im Feedburnerbutton anzeigen lassen“ nachlesen)

Wenn diese drei Punkte erfüllt sind, dann schicke folgende Daten an eintrag(ät)lesercharts.de

  • Titel des Blogs
  • URL des Blogs
  • URL zu deinem Feedburner-Feed (Beispiel: http://feeds2.feedburner.com/…. ) Wichtig: Zur Teilnahme muss der Feedburner-Account noch nicht auf die neuen Google-Server umgestellt worden sein. Die Charts funktionieren auch noch mit alten Feedburner-Accounts.

Uns ist sehr wohl klar, dass nicht jeder den Dienst von Feedburner nutzt und auch vielleicht nicht nutzen will. Aber da fast jeder Feedburner einsetzt, haben wir uns dafür als Messlatte entschieden. Diejenigen, die den Dienst nicht nutzen, können ja dann wenigstens schauen wo sie stehen würden und wer so um sie rum ist 😉

Hier gibt es schon die ersten Meinungen zu Lesercharts.de:

und noch sehr viele Meinungen über Twitter.

Sollten Fragen oder Probleme aufkommen, dann einfach hier, per Email (eintrag(ät)lesercharts.de ) oder bei Frank melden. Momentan wird mehrmals täglich aktualisiert und jeder bekommt auf seine Email eine Bestätigung des Eingangs. Sollte es vorkommen, das sich dann jemand nicht auf der Liste wieder findet, dann bitte eine kurze Email, damit wir das prüfen können. Da es noch händisch erfolgt, kann es mal vorkommen, das wir jemanden übersehen. Danke! 🙂

42 Gedanken zu “Lesercharts.de – die FeedleserCharts

  1. Achso sorry, natürlich ist es momentan egal ob noch nicht umgezogen wurde. Es funktioniert beides!

  2. Danke für die prompte Antwort :dup: Dann werd ich mich nachher mal anmelden, hab zwar nicht sooo viele Leser aber vielleicht reicht es ja noch für ein ranking :o)

  3. Jeder kommt rein, egal wie viele Leser er hat. Es kann nur sein das irgendwann unten Seiten angezeigt werden, da die Liste sonst zu lang wird 😉

  4. Blogger sind teilweise die schlimmsten Statistikfreaks. Alles muss kontrolliert werden und wenn man ganz schlecht da steht, ist man deprimiert. Tjaja 😉

  5. Pingback: Feedburner Lesercharts - Wer hat die meisten Leser? » Sonstige » Der Webmaster Watchblog

  6. Pingback: Ξ Drei Blogcharts: Wem kann man glauben? Ξ UPLOAD - Magazin für digitales Publizieren Ξ

  7. Pingback: Weblog.Micha-Schmidt.net

  8. Hab meine Bewerbung mal an euch gesendet 😉 Freue mich schon über die Integration in die Lesercharts.

    Übrigens: @ maHC: das stimmt vollkommen. Ich liebe Statistiken und Diagramme über alles, es gibt einfach nichts schöneres ^^

  9. Pingback: Lesercharts.de - Feedabonnenten - FamLog.de - DAS FAMilienbLOG !!!

  10. Jetzt mal ne dumme Frage: Was sagt eine Statistik über Feedreader aus, wenn nur Feedburneraccounts gezählt werden können? Ich hab grad mal meine Blogs im Feedreader durchgezählt. Da läuft nicht einmal ein Drittel via Feedreader.

  11. Pingback: Lesercharts | ipfreaks.de

  12. omg …wie traurig… ich mit meinen pupsigen 3-9 lesern (unendlich hin und herschwankend… -.-)

  13. Danke für’s Aufnehmen! :dup: An dieser Stelle wollte ich dich noch mal wegen dem Button nerven, sonst vergess ich das noch.. :blush:

  14. Pingback: bastelschubla.de » Blog Archiv » Ich bin in den Charts!

  15. Pingback: Jens Hellmeier - Blog | Web & IT - News

  16. @maHc: so schauts aus. 😉

    @Jan: gerne 🙂

    @Stoibär: Das wir nicht alles damit decken können, war uns von vornherein klar und haben wir auch oft erwähnt. Und ist klar das nicht alle Feedburner nutzen wollen und müssen sie auch nicht. Es kann gerne einer kommen und so eine Liste mit Hilfe eines Feedplugin (wie es zB Frank Bültge hat) erstellen. Alle unter einen Hut, bekommt man eben nicht, aber das ist mit Technorati ja auch nicht möglich.

    Wir haben Feedburner genommen, da wirklich ein Großteil dieses Dienst nutzt. Wenn ich meinen Reader durchgehe, kommen einige zum Vorschein. ES gibt natürlich auch Blogger die eventuell Feedburner nicht kennen. 😉

    Es darf jeder selber entscheiden, ob er die Liste als Maßstab nimmt oder nicht. 🙂

    @Mici: wird sicher besser 😉

    @Seraphime: ist auf meiner ToDo-Liste 😉

  17. Ich habs mir auch mal angeschaut und mich eintragen lassen, auch wenn ich nicht grad auf nen guten Keks hoffen kann mit meinen 25 Leser. Aber dafür sind meine vllt. treuer?^^

    Lg
    Tim

  18. Pingback: Und noch ein Ranking: Lesercharts | Florian Fiegel

  19. @Timo: bist wenigstens nicht letzter 😉

    @Stoibär: ja ist der Hammer. Ich habe schon mit einigen gerechnet, aber nicht gleich so vielen und auch so viele „Große“ mit dabei.

  20. Kleines Feedback zwischendurch:

    Durch eure Liste sind bestimmt schon 5 neue Blogs bei mir im Feedreader gelandet, die zuvor noch nicht kannte. Und ich wette, das ist nicht nur bei mir der Fall.
    Demzufolge hat die Liste doch schon ihre vollste Daseinsberechtigung.

  21. Achso…

    @stoibär: dass du in deinen Feeds wenig Feedburner URLs siehst, sagt nicht viel aus. Man kann auch die reguläre Feed-URL mittels Plugin oder Hack umleiten, so dass sie trotzdem von Feedburner getrackt wird. (via .htaccess zum Beispiel)

  22. Pingback: Lesercharts.de - Bist du schon drin? » MountainGrafix :: Der Webwork und Technik Podcast – Aktuelle Themenbereiche wie Webdesign, Webstandards oder auch Web2.0.

  23. @ad: danke für das Feedback. Genau so soll es auch sein 😉 Uns hat gestern schon einer per Twitter mitgeteilt, das er seinen Feedreader gefüttert hat durch die Liste.

    Freut mich!

  24. Pingback: Neu: Lesercharts für deutschsprachige Blogs | BlogWave.de

  25. Pingback: lesercharts.de - die neuen Charts der deutschsprachigen Blogs | Hilfe beim Leben

  26. Tolle Idee und vielen dank für die schnelle Aufnahme in die Charts 🙂
    Wird es eigentlich auch noch einen schicken Button mit Rankinganzeige geben?
    Viele Grüße
    Thomas

  27. Pingback: Tipp zu Feedburner-Statistiken in den Lesercharts » Text & Blog – Das Weblog von Markus Trapp

  28. Pingback: Coole Webseiten und Tools #23 | Wuensch-Media

  29. Pingback: myCampbell.de - Das Campbell-Zwerghamster Blog

  30. Pingback: [NeOtRiX]

  31. Pingback: Puhs Blog

  32. Pingback: Hosen runter zum Schwanzvergleich | HASENFARM

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.