Google Adwords Account Protection

Wer heute eine Email mit dem Titel wie oben in seinem Postfach hat der sollte sie bitte gleich komplett löschen! Der darin befindliche Link führt zu einer Seite die zwar von aussen wie Google ausschaut, aber hintenrum die Daten abfängt und sammelt. Also eine Phishing-Mail!

Wie genau die Email ausschaut und was genau drin steht, könnt ihr bei Frank lesen. Ich habe meine Email zu schnell gelöscht um noch einen Screen machen zu können 😉

Ich konnte aber dafür noch einen Screenshot von einem gut funktionierenden Browser machen der den Betrug erkannt hat und dem man auch vertrauen kann:

als Betrugsversuch gemeldete Website

Wie man an der URL sieht, fängt sie mit adwords.google an, aber wenn man dann mal weiter rechts schaut kommt erst irgendeine willkürliche Buchstabenfolge bevor diese dann mit .com endet. Daran erkennt man eigentlich oft das der Link nicht ganz koscher ist.

Also Finger weg und ja keine Logindaten eingeben!

0 Gedanken zu “Google Adwords Account Protection

  1. ich wollte damit eigentlich nur sagen, daß Otto-Normalo-Email-Leser bitte immer sein Hirn einschalten sollte, bevor wild auf irgendwelche Mails bzw. deren Links geklickt wird… ich mache ja auch nicht einfach wildfremde Pakete am Strassenrand auf und schau rein…

  2. Waer ich froh, jemals Pakete am Strassenrand zu finden. Und Ja, ich wuerde sie auf machen :/

  3. @Papa Bodehase: ja sicher sollte jeder sein Hirn einschalten, schon allein weil es nicht die einzigen Gefahren im WWW sind, aber du weisst ja wie es ist 😉

    @maHc: simma bissl neugierig? 😀