Frohe Weihnachten

So meine werten Leser, ich sitze hier auf gepackten Koffern und düse gleich in meine Heimat zu meiner Family. Sind zwar nur 2 Tage aber besser als nüscht. Und da ich in den 2 Tagen Verwandtschaft und Bekanntschaft abklappern muss, werde ich sicher nicht zum bloggen kommen. Von daher wünsche ich euch ein tolles Weihnachtsfest und Geschenke die ihr auch gebrauchen könnt 😉

Frohe Weihnachten!

Sollte was Pinkes dabei sein, was ihr nicht braucht, dann bitte, wie immer, an mich 😀

30 Gedanken zu “Frohe Weihnachten

  1. Vor allem: besinnlich, auch wenn „Verwandschaft abklappern in 2 Tagen“ eher in Richtung Stress tendiert – frohes Fest! 🙂

  2. Frohe Weihnachten wünscht dir auch Kubi, Gerti, Ellen und Manuel 🙂 🙂 🙂 🙂

  3. Dir und Helmi auch frohe Weihnachten und lasst es euch gut gehen über die Feiertage 😉

  4. Na denn wünsche ich dir ein besinnliches Fest und viel Spaß in deiner Heimat. Genieße die zwei Tage und lass dich nicht ärgern. 😀

  5. Für dich und deine Lieben ein tolles Weihnachtsfest. Viele besinnliche Stunden und wunderschöne Augenblicke…

    Lieben Gruss, Michaela

  6. Frohe Weihnachten auch von meiner Seite. Lasst es euch allen gut gehen und lasst euch reich beschenken =)

  7. bei uns in frankfurt taut es. ich wünsche ein schönes weihnachtsfest und ein gutes neues jahr.

  8. Nach der überraschenden Facebook-Mail hinterlasse ich hier dann mal ein paar Zeilen.
    Geruhsame Weihnachtstage!

  9. Da hat aber einer gut reingehauen bei den islate domains, gelle? 😉

  10. ich wünsch dir auch noch schöne weihnachten aber vorallem ein tolles neues bloggerjahr 🙂
    ich wollt dich mal fragen wie du deine karten bastelst. vllt kannst du ja mal eine anleitung geben? woher hast du die grafiken? ausgedruckt? selber gemalt? will auch sowas können! ich find die echt super schön!!

  11. Achso, ja die sind aus Papier selber gebastelt und die Motive meist gestempelt und dann coleriert und verziert 😉

  12. wie selber gestempelt? mit stempelkissen? und wie denn coleriert und verziert? mit was denn? 🙂

  13. Ja, Stempel mit Motiv und Stempelkissen, dann wird es mit Buntstiften coloriert und auf die Karte geklebt. Diese wird dann verziert mit dem was man will und da hat 😉

  14. ah okay. vielen dank! jetzt hab ich eine vorstellung von dem was du machst und vorallem wie. 🙂

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.