Icons im Origami-Look

Da ich für mein neues Theme öfter mal auf der Suche nach schicken Icons bin, fand ich die Tage diesen Blog von Paddy auf dem er selbst entworfene Web-Icons im Origami-Look anbietet.

web icons origami look Icons im Origami Look

Von oben Links: Firefox, Twitter, Basecamp, Delicious, IE (scheinbar gewollt, dass es so “kaputt” ausschaut icon biggrin Icons im Origami Look ), Feed, Digg, Skype, gMail, Stumbleupon, Opera, Apple, iTunes, Mint und Flickr.

Zum Download werden PNG, PSD und EPS Dateien angeboten – einzeln und als Paket.

Mir persönlich leider etwas zu wenig. Aber ist auch verständlich, dass nicht alles abgedeckt werden kann. Und “Flickr” ist mir zu groß geraten. Da wären die beiden Punkte sicher besser gewesen, aber so im Ganzen, vor allem mit dem Vogel eine wirklich sehr gelungene Arbeit :dup: Hoffentlich wird das Set noch ein wenig erweitert.

11 Gedanken zu “Icons im Origami-Look

  1. Finde ich zwar eine lustige Idee, die Ergebnisse gefallen mir aber jetzt nicht so besonders. Ich denke in real würden diese aber echt gut wirken. Nur so als Grafik weniger.

    Liebe Grüße
    Julia

  2. Pingback: BemerkensWert: Nachlese 4.3.09 « Wahnwogen

  3. Das IE Icon werde ich mir schon besorgen, aber nur zur Verwendung auf meinem Desktop :dup:.

  4. @Julia: ich finde sie schon süss. Nur sind sie in Groß besser, als wenn man sie als kleine Icons verwenden will.

    @Andreas: ;)

  5. Pingback: Links, Links & noch mehr Links | Pixonder.de

  6. Wenn dir das “flickr” Zeichen zu groß ist, kannst du das auch mit den einfachsten Programmen für Bildbearbeitung verkleinern ;-)
    Persönlich ist die Gestaltung auch nicht mein Geschmack, aber abwechslungsreich ist es immerhin.
    Gruß, Jojo

  7. Da hat jemand sehr viel Arbeit reingesteckt, echt interessant und ansehnlich. Aber sicher in Papierform schöner, da ist es halt plastisch… ;)

  8. Haha sehr cool jetzt fehlen nur noch der Finder, undiPhoto dann wäre ich komplett

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.