BDay-Kalender kaputt

Ich habe die Tage festgestellt das der Geburtstagskalender für Blogger kaputt ist. Das heisst das keine Geburtstagskinder mehr angezeigt werden und auch oben die Navigation mit der man von Monat zu Monat hüpfen kann fehlt auch. Im Adminbereich ist aber alles ok. Nun wusste ich nicht genau seit wann es nicht mehr funktionierte und dachte es läge vielleicht an dem Update des Plugin.

Wir haben dann die Blogwiese auf einen Testblog gespiegelt und Frank hat sich das ganze mal näher angeschaut. Irgendein jQuery Fehler erscheint. Da wir Beide keine Ahnung davon haben, habe ich mal versucht die ältere Version des Plugins auf den Testblog drüber gebügelt. Leider war der Fehler immer noch vorhanden, so konnten wir dann sagen das es wohl am letzten WordPress-Update liegt.

Scheinbar sind wir auch nicht alleine mit dem Problem. Die Sache ist nur, dass der eigentliche Ersteller des Plugins dieses abgegeben hat und nimmer weiter „ausbaut“. Dafür hat sich jetzt ein Franzose erbarmt und möchte es wohl weiter entwickeln. Es gibt auch schon ein Beta-Update. Aber auch dieses half bei dem Problem nicht.

Nun habe ich für August die Geburtstagskinder händisch unter dem Kalender hinzugefügt und hoffe das sich diesen Monat noch was tut. Ansonsten muss ich mir dringend was einfallen lassen oder ich mach es komplett händisch – irgendwie.

Es tut mir leid das es nicht funktioniert, aber das ist eben der Nachteil an Plugins. Man ist zu sehr abhängig. 🙁 Doch selber ein Plugin basteln, soweit bin ich noch nicht und werde ich wahrscheinlich so schnell auch nicht sein. Ich habe auch schonmal geschaut, aber eine wirkliche Alternative gibt es leider auch nicht auf dem Markt.

0 Gedanken zu “BDay-Kalender kaputt