Nie wieder Pizza liefern lassen

Gestern haben wir uns seit Monaten mal wieder Pizza liefern lassen. Meine war wirklich nicht übel, hat auch mal nicht wie jede geschmeckt. Man hat gemerkt das die Leut da schon Ahnung hatten, aber irgendwie, trotz selber ausgewähltem Belag, haute sie mich nicht vom Hocker. Vielleicht ist mein Gaumen auch nur verwöhnt von selber gemachter Pizza. Da weiss ich was drauf und drin ist und es schmeckt einfach wunderbar. Ich denke das Thema „Pizza bestellen“ ist ab heute für mich abgehakt 😉

0 Gedanken zu “Nie wieder Pizza liefern lassen

  1. Hi Cindy,

    jo die selbstgemachten schmecken am besten, da kann man rauflegen was man will. Es gibt auch Pizza für Kalorieenbewusste, statt Pizzateig nimmt man Fladenbrot und packt dort viel gesundes Zeug drauf, schmeckt auch lecker und ist gesund :dup:

  2. Werden wir mal ausprobieren. Ich mag nur nicht zuviel Gemüse weil das dann so weich wird 😉

  3. Also alle selbstgemachten Pizzas die ich aß schmeckten zu teigig und irgendwie eher richtung Auflauf. Egal wie toll die anderen sie fanden.

    Und aus den Kartons von Hell’s Pizza bei uns um die Ecke kann man sich kleine Särge basteln. 😉 Wenn das (neben der ..öhm progressiven Werbung :blink: ) kein Argument ist.

  4. @Cindy

    Kannst ja mal eine für deine Vielschreiber machen, und per Botendienst ausschicken. 😀

  5. Ich wollte gestern auch Pizza bestellen. Erfolglos. In der Schweiz in meiner Region arbeitete gestern kein Pizzaiolo

  6. @Cindy

    Hab schon gedacht du bringst mir das persönlich vorbei :angel:

    Soweit ist es ja nicht nach Neutal in Östtereich, auf einen Cafe würde ich dich auf jeden Fall einladen. :kaffee:

  7. ich liebe selbstgemachte Pizza… und die Variante mit dem Fladenbrot ist sehr gut. Die machen wir regelmässig!

    Die gelieferte Pizza schmeckt aber auf ihre Art und Weise sehr gut – leider viel zu fettig, dass ich die ganze Nacht nicht schlafen könnte!

  8. @Nadinechen: ja also schlecht geschmeckt hat sie nicht, aber sie lag eben wie ein Stein im Magen und das hatte ich bei selber gemachten Pizzas noch nicht gehabt. 🙂