Die Handyrasiererzahnbürste ist gelöst

Also das war es dann doch, zwar nicht die Auflösung wie Don sie geschrieben hat, aber der Nachtrag stimmt nun zu 100%. Heute kam dieser Brief bei uns an. Ich habe noch keinen bekommen, entweder weil sie gemerkt haben das wir ein Haushalt sind oder er ist noch unterwegs.

Thumbnail - zum lesen draufklicken

zum lesen draufklicken

Da bin ich Frank seiner Meinung das der Anfang schon ziemlich aufregend war, dafür aber das Ende ziemlich unspektakulär. Dafür habe ich aber wieder einige neue Blogs kennen gelernt 🙂

Lustig finde ich ja das doch einige (ja auch ich, dafür aber auch Andere die meinten sie hätten die Lösung gefunden) auf die Trittbrettfahrer reingefallen sind :fun:

0 Gedanken zu “Die Handyrasiererzahnbürste ist gelöst

  1. Pingback: Päckchenpost von Tchibo Ideas | Telagon Sichelputzer

  2. Hehe, naja, immerhin haben sie sich was einfallen lassen. Ist doch gar nicht mal verkehrt…

  3. Ach, mir fällt grad was auf. Du hast ja die aktuelle WordPressversion drauf!? Bei mir hat das Favatare Plugin daraufhin nicht mehr funktioniert bzw. lässt sich unter 2.5 nicht aktivieren, du hast es aber scheinbar noch laufen. Wie? 😀

  4. @Yannick: Ich finds auch gut, bis auf das Ende 😉 die Seite schaue ich mir bei Gelegenheit auch noch an. So auf den ersten Blick kann man leider nicht sagen um was es sich da wirklich handelt.

    Wegen dem Plugin war es nur ein dummer Zufall. Ich hatte die Plugins nicht deaktiviert beim Update und das war wohl mein „Glück“. Ich hoffe aber dennoch auf ein Update denn auf anderen Blogs geht es leider auch nimmer weil ich die Plugins eben da deaktiviert hatte.

    @Michael: vielleicht verlose ich es 😉