Mein Adventskalender

Kerstin will mich mal wieder ärgern. Menno… Bekam ich heute ein großes Paket, was einen Zettel beinhaltete, ich solle an den Beiden Schlaufen das „Etwas“ raus holen. Ich sah erst vor lauter Geschenkband keine Schlaufen, aber Frank eilte zur Hilfe. Dann zogen wir zu zweit das über 2 Meter und mind. 10kg schwere „Etwas“ raus.

Nach näherem Hinschauen sahen wir das es ein selbstgebastelter Adventskalender ist.

mein-adventskalender-fuer-2007-den-ich-von-kerstin-geschenkt-bekam

Auf dem Bild ist es nur zusammengerollt, sonst sprengt es meine Linse *grins*

Na supi und ich muss nun noch 3 laaaange Wochen warten bis ich das erste Türchen Päckchen öffnen kann. Würde ich alleine Wohnen, hät ich es ja schon lange offen, aber Frank haut mir sicher auf die Finger *grins*

Ein ganz liebes Dankeschön an Dich, Kerstin. Ich weiss gar nicht wie ich das wieder gut machen kann. Auch Deinem Männe ein dickes Dankeschön für den Finger auf die 24 Knoten halten *lach*

[tags]adventskalender,kerstin,paket,freude[/tags]

0 Gedanken zu “Mein Adventskalender

  1. ooooh, ein kalender *neid* bis letztes jahr hat meine ma mir auch immer noch genau so einen gemacht, aber ich glaube dieses jahr wird es keinen mehr geben*seufz*

  2. Von meiner Mama habe ich immer einen Ü-Ei-Kalender bekommen. Dieses Jahr schauts wohl auch bei mir schlecht aus, aber dafür habe ich einen tollen von Kerstin :yeah:

  3. Pingback: Ich zähle schon die Tage » Blogwiese

  4. Pingback: Morgen, Cindy » Blogwiese