Blogschweigen am 4.10.?

Update: Terminänderung! Am 4.10. wird es wohl nun standfinden. Siehe dazu auch in der Wiki.
Hier stehen es noch weitere Grafiken für Euch zum Download bereit.

Robert hat in einem Beitrag gefragt ob es nächste Woche Mittwoch (4.10.) vielleicht ein allgemeines Blogschweigen geben könnte. Es wird aber niemand dazu genötigt und jeder kann selber bestimmen ob er mitmacht.

Also eine abgewandelte Sache für nächste Woche, sagen wir mal Mittwoch wegen der Vorlaufzeit? Alle, aber auch alle wenn möglich, schweigen einen Tag lang auf ihrem Blog. Kein Beitrag. Nix.

Aufgrund der Ereignisse in Burma [..] ob das am Mittwoch eine Schweige“minute“ für die vielen Toten sein wird oder ein stiller Protest. Schweigen ist immer schon bedeutsamer gewesen, als alles Reden der Welt. Wenn eine Masse von Menschen schweigt, ist das lauter als der größte Lärm.

Also ich finde die Aktion gut und werde sie auch unterstützen. Ich finde sie sogar besser als die Aktion das alle nur über Burma bloggen sollen, denn ich wüsste nicht was ich dazu schreiben könnte.

Dann lieber schweige ich und hoffe das noch viele andere BloggerInnen mitmachen.

Nachtrag: für diesen Tag habe ich mir auch gleich noch einen Eckbanner gebastelt der dann unten rechts zu sehen sein wird.

burma eckbutton burma eckbutton deutsch

Wer will kann sich diesen natürlich gerne mitnehmen und bei sich auch einbauen. Wie man diesen in die Stylesheet einbaut könnt ihr hier nachlesen. Änderungswünsche nehme ich auch gerne entgegen fals jemanden dieser nicht gefällt.

Nachtrag2: Robert hat gleich für die Aktion eine Wiki angelegt in der sich jeder informieren und vielleicht auch mitwirken kann.

Und hier vielleicht noch was für die die ein Bildchen in ihrem Blogbeitrag einbauen wollen:

und für die Sidebar:

[tags]schweigen,aktion,blog[/tags]

0 Gedanken zu “Blogschweigen am 4.10.?

  1. Pingback: Basic Thinking Blog | Action: Burma

  2. find ich auch sinnvoller als alle drüber schreiben zu lassen, denn irgendwann überliest man die einträge nur noch!

  3. Erstens mal das man sie vielleicht überliest und dann, worüber soll man schreiben? Die Newsseiten und größere Blogs sind ja voll davon und nur kopieren ist ja nicht Sinn der Sache.

  4. Ich mach auch mit!

    Aber ich denke, man sollte vorher schon in seinem Blog veröffentlichen, warum man schweigt! Ansonsten würde es ja auch keiner mitbekommen… ich blogge z.B. nicht jeden Tag und wenn ich dann am Mittwoch nix schreibe, wäre es ja nix außergewöhnliches. 😉
    Von daher finde ich die Idee mit deinem Eck-Button einfach nur super! *Daumenhoch*

  5. Ja klar, habe ich vergessen zu erwähnen. Es sollte schon einer kleiner Post erscheinen wo drin steht warum wieso und weshalb und das man eben einen Schweigetag einlegt.

  6. Ähm… ich hab gerade versucht den Eck-Button einzubauen, aber irgendwie… wird der er nicht angezeigt! Ich hab es genauso gemacht, wie du es auf deiner „Firefox-Button“ Seite beschrieben hast. *amkopfkratz*

  7. Hast den Button bei Dir hochgeladen und so in den Code eingetragen oder hast Blogwiese drin gelassen?

  8. Ok, hab den Fehler gefunden… du hattest den Button in dein Upload-Verzeichnis hoch geladen und nicht wie bei den Firefox-Buttons in dein „Button“ Verzeichnis. ^_^

  9. Ja stimmt, ist aber nun auch im Verzeichnis.

    Im IE wird dieser ganz unten angezeigt. Zumindestens bei mir. Wie man das richtig hinbiegt für den IE weiss ich leider nicht.

  10. Ich sehe das es da Schluckauf wegen dem Binde- und Unterstrich gibt. Den den Du eingebaut hast, hat einen Unterstrich und der der hier verlinkt ist im Beitrag einen Bindestrich. Müsstest noch ändern.

  11. Reden ist Silber, Schweigen ist Gold? Kann mich dem irgendwie noch nicht anschließen, da das irgendwie keinen Sinn ergibt… der Besucher sieht nix, merkt davon also auch nix, auch wenn man es vorher ankündigt.

    Effektiver wäre es, den Blog an diesem Tag auf eine statische Seite zu reduzieren, welche die Message übermittelt – nur techn. werden das die wenigsten gebacken bekommen (naja, event. das Wartungsmodus-Plugin dazu missbrauchen).

  12. hi
    muss mich kurz melden, dass wir den Termin auf den 04.10. wegen Feiertag und Abstimmung mit Italien (stehe dort mit Dario in Kontakt, der das dort angestoßen hat) umstellen mussten. Das wäre dann der Donnerstag. Im Wiki laufen gerade die Vorschläge ein, was wir machen.

    Parallel und mit Vorsicht zu genießen; wenn es auf internationaler Ebene klappt, wird es wohl eine Grafik oder halt mehrere Grafiken zur Auswahl plus einem Text drin/drunter geben. Sprich; ich schweige an dem Tag und das einzigste wird nur diese Grafik sein, sollte es eine geben, die mir gefällt, damit die Leute wissen, warum ich die Klappe halte

    Sorry für die Terminumstellung, hoffe, ich hab mich zeitig gemeldet

    Danke und Kudos!

  13. @Michael: klar, das wäre auch eine Möglichkeit. Was jedem lieber ist.

    @Hans und Htwo: freut mich das sie genommen werden 🙂

    @Simon: oh das wusste ich nicht. Ich hatte die Wiki gefragt und die gab mir die als Antwort. Ändere sie gerne um und mache verschiedene ja?

    @Robert: kein Ding, mache ich gleich noch eine Änderung und vielleicht neuen Eintrag.
    Macht noch jemand Grafiken?

  14. Ich hab dir mal die „National League for Democracy“ Flagge in relativ guter Qualität rausgesucht:

  15. Pingback: PatJe.de » Burma Aktionen

  16. Pingback: »Free Burma« am 4. Oktober at viralmythen

  17. Hallo Cindy, ich habe bereits Deinen Eckbutton eingebaut. Vielen Dank dafür.

  18. Pingback: Basic Thinking Blog | Action: Burma V.

  19. @Fabian: ich kann nicht so gut englisch und bin deshalb überfordert da Bilder hoch zu laden. Vielleicht kann es ja für mich einer machen mit dem Hinweis auf mich so wie es Simon schon gemacht hat. Ich wäre sehr Dankbar 😉

  20. Pingback: Grafiken für Burmaday » Blogwiese

  21. Pingback: Schweige-Donnerstag » Alles was sich so ansammelt…

  22. Pingback: eds blog

  23. Pingback: Aktion Frieden - FamLog.de - DAS FAMilienbLOG !!!

  24. Ich habe mir deinen Eckbutton auch mitgenommen. Danke für die erstklassige Arbeit! 🙂

  25. Pingback: royalmonkey.org » Blog Archiv » Myanmar/Burma/Birma

  26. Pingback: Pink Püppi » Blogschweigen für Burma