Posts Tagged ‘schummelmahlzeit’

15 Wochen und 1,4 kg zugenommen

Irgendwann musste es ja mal passiert. 15 Wochen sind nun rum und zum ersten mal musste ich ein Herzchen wieder ausgrauen. Ganze 1,4 kg mehr sind es diese Woche:

gewicht-722-21-06-2009

Naja, was solls. Auch wenns beim Umfang messen auch wieder keine Erfolge zu sehen waren, so berührt es mich dieses Mal nicht wirklich, denn ich kann nun seit Gestern sagen, dass mir Größe 40 wieder passt.

Read more »

13 Wochen und 13,1 kg weniger

Trotz das es in letzter Zeit sehr langsam abwärts geht und man auch das Gefühl hat es passiert gar nichts, sind es doch diese Woche 400 g weniger als zuvor.
Gewichtsverlauf mit Metabolic Balance - 07.06.2009 - 71,5kg - 13. Woche - insgesamt 13,1 kg abgenommen Read more »

11 Wochen und 12,3 kg weniger

So, die 11. Woche ist nun rum. Diese Woche verlief etwas schleppend in Sachen Abnahme. Ganze 300g sind es leider nur geworden, aber immer hin. Wenn ich so meinen Verlauf aus der 3. Phase anschaue, habe ich das Gefühl das ich Punkt zum Wiegetag noch mal was abnehme. Die ganze Woche geht es mehr rauf als runter oder Stillstand und eben Samstag und Sonntag sind dann die beiden Tag wo es doch mehr runter als alles andere geht. Wahrscheinlich liegt es doch an dem schummeln, das der Körper mehr als 2 Tage brauch alles zu verarbeiten.

Read more »

Fast ein Kilo mehr

Wir haben es nun so gelegt, dass wir immer Sonntag Mittag unsere Schummelmahlzeit zu uns nehmen. Da es letzte Woche so gut mit unserem Einweggrill geklappt hatte, haben wir dieses Mal wieder rohe Bratwürstchen beim Metzger geholt und dazu Kartoffelsalat gemacht. Zum Nachtisch gab es Pudding, den wir aber in Zukunft wieder austauschen gegen Früchte in Joghurt. Zum einen war der Pudding nicht die Welt und zum anderen sind Früchte mit Joghurt nicht ganz so bombig und schmecken dafür auch 😉

Read more »

Gewichtsabnahme letzten Monat

Die Bauchweh sind nun endlich wieder komplett verschwunden und das war mir eine Lehre. Ich werde zwar weiterhin meine Schummelmahlzeit in der Woche zu mir nehmen, aber mich nicht mehr so überfressen, egal wie gut es schmeckt. Morgen wäre wieder Schummeln dran und wir wollen unsere fertige Terrasse einweihen, sprich angrillen. Wir haben uns dafür so einen Einweggrill besorgt, da wir nicht übereilt einen Grill kaufen wollten. Es soll Bratwürste und g’schwätzigen (sagt man das so?) Kartoffelsalat geben.

Read more »

Seiten: 1 2 Weiter