Posts Tagged ‘pausiert’

Was gibts neues?

Lange war es jetzt ruhig hier, vielleicht liegt es auch mit daran, dass ich nicht mehr ganz so nach Plan esse. Das heisst aber nicht, dass ich nun alles in mich stopfe was schmeckt, ich gönne mir eben nur ab und an ein Eis oder auch mal ein Teller Spagetti mit Tomatensosse. Frank ist ja so krank geworden und er sollte pausieren und das essen was er runter kriegt. Bei so Magen-Darm-Geschichten ist das ja nicht so einfach und ich habe dann eben auch pausiert. Ich denke das tut uns beiden auch mal gut, immerhin haben wir schon eine Menge geschafft.

Read more »

20. Woche und nicht gewogen

Letzte Woche habe ich mal nicht so auf das Gewicht geachtet, sprich, auch gestern war kein Wiegetag bei mir. Am Dienstag zu Mittwoch kam mich meine Mama mit Familie besuchen, da möchte man ja möglichst nicht so sehr auf die Ernährung achten. Man kann es ihnen ja nicht antun 5 Stunden zu warten bis es was gibt 😉

Ja und dann war von Freitag auf gestern das alljährlich Haus- und Hoffest bei Frank seinem Vater und auch da konnten wir nicht drauf achten, da es z.B. Rollbraten und jede Menge Salate gab. Wir haben sozusagen mal eine Woche pausiert. Die restlichen Tage haben wir natürlich nach Plan gegessen. Sollte ja nicht die ganze Woche nur ein Festschmaus sein.
Read more »

Pausiert

Durch meinen letzten Zahnarztbesuch in dem mir ein Weisheitszahn gezogen wurde, musste ich 2 Tage mit Metabolic Balance pausieren, da ich keine feste Nahrung zu mir nehmen konnte. Also gab es Montag Abend ein gerührtes Ei, Dienstag Früh ein paar Stückchen Mango, da ich auch nicht Eiweißhaltiges wie Joghurt oder Milch zu mir nehmen durfte, Mittags zwei gerührte Eier und Abends zwei Scheiben Brot ohne Rinde mit Honig drauf. Trotz der zwei Scheiben Brot am Abend, wo ich schon dachte das es mich gut über die Nacht bringt, fing mein Bauch Abends gegen 11 an zu grummeln. Das Gefühl hatte ich ja schon lange nicht mehr.

Read more »