Posts Tagged ‘kaffee’

Kaffee am 15. Tag

Am Freitag war mein 15. Tag mit Atkins und dass hiess ich darf jetzt wieder Koffein zu mir nehmen. Da ich eigentlich ohne Kaffee nicht leben kann, versuchte ich mal den Koffeinfreien Kaffee. Ansich gar nicht so übel. Der hatte nicht so den bittren Nachgeschmack, aber ohne Milch ist Kaffee kein Kaffee und das war eigentlich das nächste „Verbot“. In den ersten 14 Tagen keine Milch, also nahm ich Schlagsahne, natürlich ungeschlagen *g*

Read more »

Neues Kleid

Aber noch nicht für mich, sondern für meinen Blog hier 🙂

Ich fand das durch Zufall auf der Suche nach einem für meinen Buttonblog und bin davon so begeistert, obwohl ich ja eher der Mensch bin der Bildchen mag 😉 Aber ich finde hier zählen eben andere Sachen als Grafiken und mein schöner Fortschrittbalken geht nicht unter 😀

Read more »

U80 Hürde geschafft

So schnell geht das am Anfang. Man spürt förmlich wie man leichter wird, ehrlich 😀

So schaut meine Scala nach einer Woche Metabolic Balance:

Gewichtsverlauf 1 Woche Metabolic Balance

Ganze 5,3kg :ohh: Am Anfang geht das alles immer recht zügig, so dass man es auch besser schaffen kann die Pausen einzuhalten und nicht zu naschen – das spornt an. Mit den 2 Entschlackungstagen ist das nicht so schwer Pfunde zu verlieren.

Read more »

Es ist schwer

Wow, also der 2. Anlauf ist auch kein Spaziergang sag ich euch. Fünf Tage sind nun geschafft und ich hoffe mal somit auch die schwierigste Zeit. Es dauert ja immer ein wenig bis sich der Magen verkleinert hat und man die 5 Stunden Esspause dann locker übersteht. Wobei es bei mir nicht so der Hunger ist, sondern eher die Gelüste. Vor allem Nachmittags ist es schlimm, wenn normalerweise Kaffeezeit ist. Erst mal darf man zwischen drin keinen Kaffee trinken und selbst wenn, dann auch noch ohne Milch. Das ist hart und ich weiß eins, wenn ich mein Zielgewicht erreicht habe, werde ich mich vor jedem Kuchen, vor jeder Pizza und vor jeder Schoki fragen, will ich wirklich wieder 14 Tage schwarzen Kaffee und das nur Morgens? 😀

Read more »

Kaffeesucht

Heute habe ich mal eine Regel ein wenig gebrochen. Heute morgen wollte ich zum Frühstück einen Kaffee trinken, doch ohne Milch geht das gar nicht. Ich habe einen Schluck genommen und dann den Kaffee weg geschüttet. Normalerweise stört mich das ja nicht, hauptsache Kaffee, aber heut ging das irgendwie nicht. Ich war auch schon versucht einen Löffel Joghurt reinzugeben, nur damit er nimmer schwarz ist, aber habs dann doch gelassen :o)

Read more »

Seiten: 1 2 Weiter