Schockprogramm

Sodala, heute war ich nun bei meinem Heilpraktiker um die weiteren Vorgehensweise der Ernährung durchzusprechen, da ja in letzter Zeit das Gewicht nicht mehr so recht sinken will. Nach dem ich ihm erzählt habe wie mein Tag verläuft riet er zu einem sogenannten Schockprogramm. Schock in dem Sinne den Stoffwechsel nochmal in Schwung zu bringen. Das heisst 2 Tage schlemmen, dann 6 Tage in die 2. Phase, noch mal 2 Tage schlemmen und wieder in die 2. Phase, danach sehen wir uns noch mal wieder um zu schauen wie es verlief.

Weiterlesen »

13 Wochen und 13,1 kg weniger

Trotz das es in letzter Zeit sehr langsam abwärts geht und man auch das Gefühl hat es passiert gar nichts, sind es doch diese Woche 400 g weniger als zuvor.
Gewichtsverlauf mit Metabolic Balance - 07.06.2009 - 71,5kg - 13. Woche - insgesamt 13,1 kg abgenommen Weiterlesen »

Metabolic Balance – Zu teuer und zu streng

Diese Aussagen wie sie im Titel stehen und noch „viel zu schwierig/aufwendig“ höre ich öfters. Ich muss aber vorweg sagen, dass das sicher für einige zutreffen mag nur ich habe für mich festgestellt, das Metabolic Balance für mich das Beste ist was es gibt. Wie ich auch hier schon im Beitrag geschrieben habe, habe ich einiges schon ausprobiert. Das einzige was noch etwas Erfolg brachte war Weight Watchers, nur bei dem war die Versuchung einfach zu hoch in alte Gewohnheiten zu verfallen da man ja Essen konnte was man wollte. So kam es dann halt öfter das ich ein Stück Schoki mehr gegessen habe, weil was macht der eine Punkt schon. Am nächsten Tag warens dann 100g mehr Chips usw.

Weiterlesen »

12 Wochen und 12,7 kg weniger

Nachdem es die Woche auch wieder sehr schleppend mit meiner Abnahme voran ging, sind dann doch von gestern auf heute, sozusagen wieder pünktlich zum Wiegetag, noch 400 g gepurzelt. Somit sind es diese Woche 400g weniger und ich sah heute zum ersten mal die 71 kg auf der Waage :yeah:

Der Monat Mai ist nun auch rum und ich kann diesen Monat eine Abnahme von 3,3 kg verzeichnen. Also immerhin. Man sollte sowas eben immer aufs Ganze sehen, aber jeder der abnimmt wird das sicherlich kennen, wenn die Waage länger stillsteht, dass man sich dennoch nen Kopf drum macht 😉

Weiterlesen »

Stillstand seit 2 Wochen

Seit dem ich in den Bereich des Idealgewichts gerutscht bin stagniert mein Gewicht. Mal geht es 200 g runter, dann wieder 300 g raus oder auch mal Stillstand. Das geht nun seit 2 Wochen ungefähr so und zerrt arg an den Nerven.

Momentan könnten viele Faktoren eine Rolle spielen. Zum Einen treibe ich jetzt fast täglich Sport, doch hierbei müsste man zumindestens was am Umfang merken, wenn es denn daran liegt. Zum Anderen liegts vielleicht auch an der Ernährung oder ich müsste meinen Wasserverbrauch erhöhen. Doch mehr als 3 Liter sind für mich ein Ding der Unmöglichkeit.

Weiterlesen »

Seiten: Vor 1 2 3 ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Weiter